Sponsoring, Sponsor,

Glemmride 2017

Viele Neuigkeiten vom Glemmride 2017 in Saalbach-Hinterglemm

Das Wichtigste zuerst:

Voller Stolz darf ich zwei talentierte Burschen vorstellen: Noel Riegler, 11 Jahre alt (1. Bild)
und Marc Höll, 15 Jahre alt (2. Bild)
Beide möchte ich herzlichst in meinem Team willkommen heißen und freue mich euch mit einem Sponsoring unterstützen zu dürfen!
Coole Jungs, die Spaß am Bike haben und dabei verdammt schnell sind!

Suspension-Express Sponsoring, S.Express
Suspension-Express Rider Noel Riegler
S.Express
Suspension-Express Rider Marc Höll

Glemmride – das Rennen

Im Zuge des iXS Rookies Cup, bei dem Marc und Noel teilnahmen, wurde auch ein Downhill-Rennen veranstaltet, bei dem auch ohne Rennlizenz gestartet werden konnte. Daher nahm auch ich seit langer Zeit mal wieder an einem Rennen teil.

Nachdem die Bikes von Noel und Marc fit für das Rennen gemacht wurden, trainierte ich gemeinsam mit den Ridern des RC-Kreuzer Racing Teams, um die Schlüsselstellen der Pro-Line am Reiterkogel zu meistern. Leider Stürzte Noel am Samstag im Training so schwer, dass er mittels Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden musste – ein Schreckmoment für das ganze Team und vor allem die Familie. Doch zum Glück handelte es sich „nur“ um schwere Prellungen und er saß am Nachmittag schon wieder am Bike, wenn auch nur zum herumrollen durch die Expo-Area des Glemmride. An einen Start im Rennen war nicht zu denken.

Bei bestem Wetter konnte dann am Sonntag das Rennen durchgeführt werden. Auch ich hab nochmals im Training vorm Rennen eine Bodenprobe genommen, ist aber relativ glimpflich ausgegangen. Leider war ich dadurch im Rennlauf etwas unentspannt und konnte meine Zeit von der Qualifikation nicht wieder erreichen.

Mit großer Spannung und bei bester Stimmung wurden die Fahrer im Zielbereich empfangen und gefeiert!

Besondere Gratulation an Marc Höll, der sich mit einer Wahnsinns-Zeit den dritten Platz seiner Klasse sicherte! Ebenso einen Glückwunsch an das gesamte Team des RC Kreuzer, das Top Plätze einfuhr, vor allem Lisa Kreuzer mit ebenfalls einem dritten Platz!

 

 

Suspension-Express mit Fahrern des RC Kreuzer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.